Berliner Zentrum für Gewaltprävention (BZfG) e.V. / Beratungszentrum zum Schutz vor Gewalt in Familien und im sozialen Nahfeld

Wir beraten alle Menschen, die im Zusammenhang mit ihren Familien, ihren Partnerschaften, ihren Kindern oder ihrem sozialen Nahfeld, Gewalt ausgeübt haben.
Darüber hinaus bieten wir ein Unterstützungsangebot für die von häuslicher Gewalt mitbetroffenen Kinder und Jugendlichen.

Hilfe für Angehörige suizidgefährdeter Männer

„Hilfe für Angehörige“ ist ein kostenloses E-Learning-Programm für Angehörige von Männern in einer suizidalen Krise. Das E-Learning-Programm besteht aus vier Modulen mit psychoedukativen Inhalten zu Suizidalität bei Männern, Videos mit Expert:innen Betroffenen sowie Hörspiele und Informationsmaterial. Das E-Learning-Programm soll Angehörige im Umgang mit Personen in suizidalen Krisen unterstützen, Hilfsangebote aufzeigen, Kommunikationsstrategien vermitteln und für die Wahrnehmung der eigenen Belastung sensibilisieren. Das E-Learning-Programm wird von einer wissenschaftlichen Studie begleitet und evaluiert.

75% der Menschen, die durch Suizid ums Leben kommen, sind Männer. Im Jahr 2021 waren es 6.805. Fast jede Stunde, jeden Tag im ganzen Jahr stirbt in Deutschland ein Mann durch Suizid. Suizidpräventionsangebote speziell für Männer sind somit ein drängendes Thema. Dem hat sich der Forschungsverbund MEN-ACCESS aus Universität Leipzig, Medical School Berlin und Universität Bielefeld angenommen.

Systemische Therapie & Beratung Toni Kircheis

Als systemischer Berater arbeite ich mit Einzelpersonen, Paaren und Familien. Den Menschen, die Ihren Weg zu mir finden, begegne ich mit Wertschätzung, Offenheit und Wärme. Gemeinsam finden wir neue Perspektiven und Lösungswege.

​Ich möchte einen Raum schaffen, in dem Du mit klarem Blick und mutigen Schritten auf Dein Leben schauen kannst. Dabei orientiere ich mich stets an Deinem Tempo und Deinen Grenzen. Du entscheidest, wohin Du gehen möchtest, ich unterstütze dabei eine Orientierung zu finden. Dabei sind mir Augenhöhe und eine wertschätzende Haltung besonders wichtig. Ich verstehe mich als Begleiter und Impulsgeber.

Ich begleite Dich auf Deinem Weg der Veränderung.

Männer Selbsthilfegruppe

Du möchtest als Mann mit dazu beitragen, dass du und alle anderen sich wohlfühlen? Doch leider erschweren dies die Rollenbilder und die männliche Dominanz in der Gesellschaft. In der Gruppe können sich Männer mit anderen Männern über persönliche Themen austauschen. Dazu gehören der Umgang mit Belastungen und Krisen, den gewandelten Rollenerwartungen als Mann, aber auch das Sprechen über eigene Unsicherheiten und Ängste, das Wahrnehmen und Mitteilen von Bedürfnissen oder die Wahrung von Grenzen und das Vermeiden von Gewalt. Ziel ist eine solche Reflexion miteinander einzuüben und gemeinsam an einem veränderten Umgang mit sich und einander zu arbeiten.

Du bist neugierig geworden? Dann melde dich beim Selbsthilfezentrum.
Datum: Gründungstreffen 07.03.2023. Weitere Treffen dann 1. und 3. Dienstag im Monat oder einmal im Monat, das wird dann vereinbart.
Uhrzeit: 18.00 – 19.30 Uhr
Ort: Selbsthilfezentrum Neukölln-Nord im Haus der Vielfalt, Wilhelm-Busch-Straße 12, 12043 Berlin
Anmeldung: Selbsthilfezentrum Neukölln-Nord Tel 030 – 681 60 64, Email schellenberg@sh-stzneukoelln.de
Gebühren: 1€ pro Person pro Treffen Spende

Blaufeuer

Blaufeuer – Unabhängige und kostenfreie Beratung für psychisch belastete Arbeitnehmer:innen

Erschöpft, lustlos oder gereizt? Bei Blaufeuer finden Sie ein offenes Ohr!
Blaufeuer bietet in den Regionen Köln, Nürnberg und Berlin einen individuellen Lösungsweg hin zu verbesserter Arbeitsfähigkeit und mehr Lebensqualität.
Die Blaufeuer-Teams sind regional gut vernetzt und stellen bei Bedarf Kontakt zu anderen Hilfsangeboten her, unterstützen bei der Antragstellung für z. B. eine medizinische Rehabilitation und beraten und begleiten auf Wunsch auch Gespräche im Arbeitskontext.

Familienportal des BMFSFJ

Informationen und Tools rund um Familie und staatliche Familienleistungen, wie bspw. Elterngeld und Elternzeit.

Antidiskriminierungsstelle des Bundes

Informationen und Beratung zu Diskriminierungen aus folgenden Gründen: Alter, Behinderung, ethnischer Herkunft / Rassismus, Geschlecht, Religion, sexueller Identität.

Initiative „Stärker als Gewalt“ des BMFSFJ

Informationsseite zum Thema Häusliche Gewalt, zu Hilfsangeboten und zu Möglichkeiten, selbst dagegen aktiv zu werden.

Portal Wege zur Pflege des BMFSFJ

Informationen und Beratung rund um das Thema Pflege für Betroffene und Angehörige – etwa zu gesetzlichen Ansprüchen, finanziellen Unterstützungsleistungen oder zu organisatorischen Fragen.

Regenbogenportal des BMFSFJ

Wissensnetz zu gleichgeschlechtlichen Lebensweisen und geschlechtlicher Vielfalt.